Montag, 1. Oktober 2012

Hummus



Hummus geht immer ;) und ist superlecker UND man kann alle Zutaten dafür immer zu Hause haben…

Zutaten

½ Packung Kichererbsen (DM) oder aus der Dose
3 EL Tahini (Sesampaste aus dem Biomarkt)
Schwarzer Sesam (optional)
Salz

Zubereitung

Kichererbsen für 12 Stunden in Wasser einweichen. Gut abspülen und ca. 1 h Stufe 1, 100°C kochen.
Auskühlen lassen und zurück in den Mixtopf geben. Tahini und Salz dazugeben und alles auf Stufe 8 zu einer cremigen Masse verarbeiten. Öfter von den Wänden entfernen und weiterpürieren. Mit schwarzem Sesam Bestreuen…mmmm :)

Variation: Curryhummus

den Hummus einfach mit ordentlich Curry und etwas Zitronensaft würzen

1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben!
    Viellecht sind Sie interesiert, Ihren Blog in unserer Webseite Rezeptefinden.de hinzufügen?

    Wenn Sie Ihren Blog und Ihre Rezepte noch hinzufügen möchten, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Momentan bekommt Rezeptefinden.de täglich über 20 000 Besucher, und durch uns bekommen auch alle Blogger mit unserem Widget immer mehr Besucher in seinem eigenen Blog.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ann-Sofi
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen