Dienstag, 14. Mai 2013

Zucchini Bandnudeln mit Tomaten-Paprikasauce und Mandel Crumbel


Also erstmal: TOTAL LECKER!!! Schmeckt genauso genial wie es aussieht, wenn ihr mich fragen würdet und passt herrlich als sommerliches Gericht durch die Tomaten.
Da heute, trotz strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen draußen, wieder ein lernintensiver Nachmittag vor mir liegt, durfte das Mittagessen nicht zu schwer sein und dieses Rezept hat sich dafür ideal geeignet besonders auch durch die geriebenen Mandeln...quasi ein bisschen zusätzliche Gehirnnahrung ;)

Ihr braucht für 1 Portion:

1 Zwiebel, klein gehackt (TM, Stufe 5, 3 Sek)
3 getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft und fein gehackt (TM, Stufe 5 ca. 3 Sek)
1 rote Paprika, in kleine Stückchen geschnitten
1 Zucchini
2 EL Tomatenmark
1 TL Oregano, getrocknet
20 g Mandeln, ohne Fett in einer Pfanne etwas angeröstet
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

So wirds gemacht:

Olivenöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Zwiebel und Paprikastückchen darin ein paar Minuten anbraten (Hitze eventuell etwas reduzieren damit der Zwiebel nicht braun wird).
Tomatenmark, fein gehackte, getrocknete Tomaten und Oregano zugeben und alles einige Minuten mitbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Zucchini gut waschen, Enden abschneiden und mit einem einfachen Gemüseschäler immer runderum schälen bis nur noch der weiche Teil mit den Kernen in der Mitte der Zucchini übrig bleibt (diesen kann man beispielsweise dann in einer Gemüsesuppe toll verwerten) Die dabei entstandenen Zucchini-Bandnudeln zur Sauce in die Pfanne geben, durchmischen und etwas durchwärmen lassen.

Die Mandeln mit etwas Meersalz im Mixer pürieren (TM Stufe 9 ca. 6 Sekunden) Alles auf einem Teller mit dem Mandel Crumbel anrichten und schon kann gehts los :) Mahlzeit!

Kommentare:

  1. Das schaut ja superlecker aus!! Und da sind wirklich KEINE "normalen" Tagliatelle dabei?

    AntwortenLöschen
  2. Nein, das ganze Gericht besteht nur aus Gemüse :) Genial, oder? Die "richtigen" Nudeln gehen aber überhaupt nicht ab und man ist angenehm satt und nicht überfüllt ;)

    AntwortenLöschen