Dienstag, 6. September 2011

Vollkornbrot á la Knoblauch Caprese


Nachdem ich es endlich mal wieder geschafft hatte meine faulen 4 Buchstaben schon am Vormittag ins Fitnessstudio zu bewegen, wollte ich das Mittagessen ebenfalls ein wenig gesünder gestalten.
Nach dem Training schnell Vollkornwecker gekauft, Tomaten, Mozzarella und Salat und auf nach Hause.
Ein paar Löffel Butter, eine Knoblauchzehe und etwas Salz in den Mixtopf geworfen und einen lecker Knoblauchbutter draus gemacht, mit der ich dann die aufgeschnittenen Weckerlhälften bestrichen hab.
Ein paar Tomatenscheiben und den Mozzarella draufgelegt und den Basilikumstock um ein paar seiner Blätter erleichtert, etwas Salz und ab in den Ofen damit.
Während das ganze vor sich hin gebacken hat, hab ich noch den Salat vorbereitet mit Fetakäse und Balsamiko-Senf Dressing und schon hatte ich ein super schnelles und vor allem leckeres Mittagessen ;)


Mein Lieblingsdressing Balsamico-Senf

4 EL Olivenöl
2 EL Balsamico Essig (dunkel)
Senf nach Geschmack aber darf ruhig eine halbe Frankfurter-Beilagenportion sein ;)
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
etwas Wasser
alles mit einer Gabel oder einen Milchaufschäumer gut vermischen bis sich eine Emulsion bildet

Kommentare:

  1. Guten Tag

    Ihr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte.

    Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Petitchef.com einschrieben, damit wir auf ihn verweisen können.

    Ptitchef ist ein Verzeichnis, das die besten Kochseiten des Internets zusammenstellt. Mehrere hundert Blogs sind schon hier eingeschrieben und profitieren davon, dass Ptitchef ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Ptitchef einzuschreiben, gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" in der oberen Menüleiste.


    Herzlichst

    AntwortenLöschen
  2. Gekaufte Weckerl! Pfui ;-)) aber ansonsten schaust echt lecker aus

    AntwortenLöschen